Zahnärztliche Fluoridierungen - Gruppenprophylaxe

Zahnärztliche Fluoridierung im Rahmen der Gruppenprophylaxe wird an allen Jenaer Schulen angeboten.

Ziel ist die Verbesserung der Zahnschmelzqualität zur Kariesprävention. Die Anwendung von Fluoriden setzt das schriftliche Einverständnis der Eltern / Sorgeberechtigten voraus. Die Einverständniserklärung wird mit der Information über die erste Untersuchung in der Schule ausgehändigt und sollte zum Untersuchungstermin mitgebracht werden. Sie behält ihre Gültigkeit bis zum vollendeten 12. Lebensjahr des Kindes. Entsprechend der gesetzlich verankerten Gruppenprophylaxe kann sie jedoch jederzeit schriftlich wiederrufen werden.

Der zahnärztliche Kinderpass sollte, falls vorhanden, mitgebracht werden.

Tag

Zeiten
Donnerstag 14:00  – 17:00 Uhr

Dies ist keine öffentliche Sprechstunde. Bitte immer Termine zu den oben genannten Zeiten unter der Nummer 0049 3641 49-3283 oder über gesundheitsamt@jena.de vereinbaren.

Name Funktion/Bereich Kontakt
Frau Döring

Medizinische Fachangestellte

Team Zahnärztlicher Dienst

E-Mail: doeringy@jena.de

Telefon: 0049 3641 49-3283

Fax: 0049 3641 49-3127

Raum: 00_04

Postfach: 10 03 38, 07703 Jena

Frau Dr. med. Rudisch

Zahnärztin

Team Zahnärztlicher Dienst

E-Mail: rudischm@jena.de

Telefon: 0049 3641 49-3284

Fax: 0049 3641 49-3127

Raum: 00_14

Postfach: 10 03 38, 07703 Jena

Standort

Team Kinder- und Jugendärztlicher Dienst
Team Kinder- und Jugendärztlicher Dienst

Lutherplatz 3
07743 Jena
Germany

Lutherplatz 3
07743 Jena
Germany